springe zum Inhalt

Fischbestände
Online

Aktuelles

20. Feb. 2013

Der Vorschlag des Thünen-Instituts zur einheitlichen Fanggeräte-Kennzeichnung auf dem deutschen Markt ist nun im Probebetrieb online. Die Beschreibung der Fanggeräte und ihrer Umweltauswirkungen ist noch nicht komplett und wird nun ergänzt und fehlerkorrigiert. Die Liste ist ein lebendes Dokument und soll Handel und Industrie helfen, Fanggeräte einheitlich und eindeutig zu benennen.