springe zum Inhalt

Fischbestände
Online

Aktuelles

Die Bestände Alaska-Seelachs in der östlichen Beringsee, Alaska-Seelachs im Golf von Alaska und Alaska-Seelachs im Ochotskischen Meer wurden aktualisiert.

Für die beiden US-Bestände wurde im Dezember 2016 eine neue Bestandsberechnung vorgelegt. Sie liegen in der Vorhersage für 2017 weit im grünen Bereich. Der Bestand im Golf von Alaska befand sich nach aktueller Sicht aber im letzten Jahr unter dem MSY -Referenzwert für die Laicherbiomasse .

Für den Alaska-Seelachs im Ochotskischen Meer liegen aktuelle Informationen zur Laicherbiomasse aus dem MSC -Kontrollbericht von 2016 vor. Neue Daten zur fischereilichen Sterblichkeit stehen nicht zur Verfügung.